Gebäude

Gebäude

Der richtige Dorfausbau spielt bei "Die Stämme" eine sehr große Rolle. Baut man zu viel aus, werden zu viele Bauernhofplätze verbraucht, allerdings benötigt man gewisse Grundstufen von Gebäuden. Daher ist es ratsam einen "Bauplan" für die Off-, Deff- und Spähdörfer zu haben (Was auch Wichtig ist für die Truppenbauskripte). Wichtig ist dabei, dass alle die gleiche Punktezahl haben, da sonst der Feind leicht sehen kann, welches Dorf welche Truppen beinhaltet.
So kann ein Dorf ausgebaut sein:

Wie ihr eure Dörfer wirklich aufbaut, bleibt natürlich euch überlassen, achtet aber darauf, dass sie die selbe Punktezahl haben! Das ist vor allem für die Truppenbauskripte von Vorteil.

Ermitteln der Dorfpunkte:

Zur Berechnung der Punkte verwendest du am Besten den Baurechner von Tw-Tools. Bei diesem Tool wählst du deine Gebäudestufen aus und klickst anschließend auf "Berechnen". Nun erfährst du, wieviel Bevölkerung verbraucht wird und wieviel dir nachher noch bleibt.

Nun hast du gleimäßig ausgebaute Dörfer, wo keiner sieht, welche Truppen es beinhalten könnte.